Kündigung Dauerkarten-Abos

Alles Rund um die Fanszene, Fanclubs, Stimmung
snowbd
Beiträge: 14
Registriert: 07.02.2016, 01:21

Re: Kartenbörse

Beitragvon snowbd » 07.04.2016, 22:33

Ist das Bullshit oder werde die Leute wirklich abgemahnt?
Ich weiß dass Dortmund da diesbezüglich hinterher ist und am laufenden Bande Leute Abmahnt.
Frage ist nur ob es nicht legitim wäre eine Karte bei Ebay zu verkaufen wenn ich nicht zum Spiel gehen kann.
VfL nimmt die Karte ja nicht mehr zurück.
Stadion ist sowieso fast nie ausverkauft..also was soll diese Schwarzmarktkacke?
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 887
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon Schmidt » 14.04.2016, 14:43

In den letzten Tagen verschickt der VfL die ersten Kündigungen zu Aboverträgen.
Gibt es weitere zu unrecht betroffene Leute? Was haltet ihr von diesem Vorgehen?
Jas35
Beiträge: 1
Registriert: 14.04.2016, 16:31

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon Jas35 » 14.04.2016, 16:41

Meine Familie und ich haben 4 Dauerkarten, leider wurde eine der Karten wenig genutzt, hätte deswegen für die nächste Saison nur 3 genommen. Habe vergeblich versucht die Karte in die Ticketbörse zu stellen. Verstehe das Vorgehen des Vereins nicht. Statt eine Karte zu kündigen ist bei uns die ganze Familie betroffen. Schon bitter wenn man hinter dem Verein steht und 20 Jahre eine Dauerkarte hatte.
Benutzeravatar
Lupo
Trainer
Beiträge: 456
Registriert: 08.11.2015, 18:52

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon Lupo » 14.04.2016, 17:20

Wende dich bitte an uns! Wir leiten das weiter und Du wirst deine genutzten Karten auch behalten dürfen! Schreib eine Mail an Info@supporters-wolfsburg.de
Benutzeravatar
4u-Locke
Nachwuchsspieler
Beiträge: 55
Registriert: 15.01.2016, 20:59

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon 4u-Locke » 15.04.2016, 10:41

Man hat uns doch erzählt das die betroffenen DK-Besitzer angesprochen werden sollen. Das ist offenbar nicht passiert ?! Sicherlich trifft es eine Menge Leute berechtigt aber ich höre jetzt nicht zum erstenmal das manche das wohl zu unrecht trifft.
Benutzeravatar
The Falcon
Nachwuchsspieler
Beiträge: 30
Registriert: 09.01.2016, 18:49

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon The Falcon » 16.04.2016, 08:58

Ich hatte gedacht gehabt das der VfL erst irgend so ein Frage.- Anhörungsbogen raus schickt und dann erst die Kündigung. Aber um ehrlich zu sein, auf das Wort vom VfL ist auch kein Verlass mehr.
Da ich nicht betroffen bin kann ich dazu auch nicht viel sagen, vielleicht sind sie gerecht fertig.
Benutzeravatar
4u-Locke
Nachwuchsspieler
Beiträge: 55
Registriert: 15.01.2016, 20:59

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon 4u-Locke » 20.04.2016, 11:46

Puhh das ist beschissen gelaufen würde ich mal sagen!
Benutzeravatar
Lupo
Trainer
Beiträge: 456
Registriert: 08.11.2015, 18:52

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon Lupo » 20.04.2016, 11:53

Die Idee ist super aber die Umsetzung eine absolute Katastrophe....
Benutzeravatar
4u-Locke
Nachwuchsspieler
Beiträge: 55
Registriert: 15.01.2016, 20:59

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon 4u-Locke » 20.04.2016, 12:12

Genau meine Meinung, hab hier ein zwei Kanditaten die das gerne mit der GmbH klären wollen, aber keiner nennt Ihnen Gründe, absolut unfassbar!
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 887
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kündigung Dauerkarten-Abos

Beitragvon Schmidt » 20.04.2016, 13:02

4u-Locke hat geschrieben:Genau meine Meinung, hab hier ein zwei Kanditaten die das gerne mit der GmbH klären wollen, aber keiner nennt Ihnen Gründe, absolut unfassbar!


Das liegt eben an den juristischen Gründen. Die Leute sollen sich ruhig per Email bei uns melden.
Meinem Kenntnisstand nach wird es so sein, das die Leute alle ordnungsgemäß genutzten Karten, wieder neu erwerben können.
Nur die Karten mit Unregelmäßigkeiten werden dann entfallen. Was ja auch sinnvoll ist.

Zurück zu „Fanthemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast