Fanszene aktuell

Alles Rund um die Fanszene, Fanclubs, Stimmung
Benutzeravatar
Supporters Wolfsburg
Trainer
Beiträge: 364
Registriert: 08.11.2015, 13:55
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

21.12.2016

Beitragvon Supporters Wolfsburg » 21.12.2016, 19:52

Bürozeiten Fanbeauftragte
Die Büros der Fanbeauftragten sind im Zeitraum vom 23. Dezember bis einschließlich 6. Januar nicht besetzt. In der Woche vom 9. bis zum 13. Januar kann Carsten Ihle per E-Mail (carsten.ihle@vfl-wolfsburg.de) kontaktiert werden. Die bekannten „Sprechzeiten“ gelten dann wieder ab dem 16. Januar 2017.

Ticketing Heimspiele
Das Rückrundenpaket für alle Spiele der Rückrunde einschließlich des letzten Hinrunden-Spiels gegen den Hamburger SV kann noch bis einschließlich Samstag, 24. Dezember, erworben werden. Hier können mit einer Ersparnis von bis zu 35 Prozent dann auch Karten für die Partien gegen Bayern München oder Borussia Mönchengladbach gesichert werden. Mit Ausnahme dieser beiden Spiele startet der freie Verkauf für die Heimpartien der Rückrunde am Samstag, 24. Dezember, ab 14 Uhr im TicketOnlineshop und ab Dienstag, 27. Dezember, dann auch in der VfL FanWelt in der City-Galerie.

#zwanzich
Bereits vor einigen Tagen ist das Crowdfunding für den Fanfilm #20 gestartet. Dieses läuft noch bis zum 28. Februar 2017. Alle Informationen dazu gibt es unter http://www.99funken.de/20. Über diese Seite kann dieses Projekt auch finanziell unterstützt werden und damit ein Beitrag für eine hochwertige Produktion geleistet werden.

Tonnenfeuer
Am Mittwoch, 28. Dezember, ab 16 Uhr lodern vor dem Fanprojekt an der Volkswagen Arena wieder die Tonnen. Zum traditionellen Jahresabschlussfest der Fans sind alle VfL-Anhänger herzlich eingeladen. Organisiert wird die Veranstaltung vom Fanprojekt und den Supporters Wolfsburg. Unter Beteiligung von zahlreichen offiziellen Fanclubs wird für ein abwechslungsreiches, kulinarisches Angebot gesorgt.

Auswärts Köln
Zum ersten Auswärtsspiel im Jahr 2017 am Samstag, 4. Februar, beim 1. FC Köln gibt es folgende Bustouren im Angebot:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Der Fahrpreis beträgt 35 Euro (Mitglieder der Supporters zahlen 32 Euro). Die Abfahrt ist um 6.30 Uhr vor dem Fanhaus an der Volkswagen Arena. Die Anmeldungen sollten an die E-Mail-Adresse infos@fanfahrten-wolfsburg.de gerichtet, direkt über die Homepage http://www.fanfahrten-wolfsburg.de abgegeben oder zu den Bürozeiten der Supporters (donnerstags 16.30 bis 18 Uhr) im 1. OG des Fanhauses eingereicht werden.

„Fanclub Casablanca“: Der Fahrpreis beträgt 31 Euro. Die Abfahrt ist um 8 Uhr am Herzbergstadion in Mörse. Anmeldungen sind telefonisch bei Sarah Fricke möglich (0170-5802668).

Beide Fahrten beinhalten nicht die Eintrittskarte. Die Tickets gehen am Dienstag, 3. Januar, in den Vorverkauf. Preise und Kategorien können schon im TicketOnlineshop auf der Homepage eingesehen werden.
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 882
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

17.01.2017

Beitragvon Schmidt » 17.01.2017, 19:06

Fansaal
Der Saal im Fanhaus öffnet am Samstag, 17. Januar, um 12 Uhr. Geöffnet ist dieser auch während und nach der Partie gegen den Hamburger SV (Anstoß um 15.30 Uhr).


VfL-Fanmeile
Der Bereich vor der Nordkurve wird am Samstag wieder zur Fanmeile. Verschiedene Foodtrucks, die Winterhütte mit verschiedenen Spezialitäten, sowie eine Autogrammstunde mit einem Spieler der Lizenzmannschaft auf der Bühne (ca. 14.15 Uhr), laden zum Einstimmen auf das Spiel gegen den HSV ein. Los geht es um 12.30 Uhr, die Meile schließt dann um 15 Uhr.


Nachspielzeit
Unmittelbar nach Spielende findet in der Halle09 wieder die Nachspielzeit statt. Ein DJ wird für musikalische Unterhaltung sorgen. Happy Hour ist zwischen 18 und 19 Uhr (0,5 Liter Bier für 2,90 Euro).


#zwanzich
Seit Dezember läuft das Crowdfunding für den Fanfilm #20. Bis zum 28. Februar können VfL-Fans und Interessierte diesen noch unterstützen. Alle Informationen gibt es unter www.99funken.de/20.
Wer sich persönlich über das Projekt informieren möchte, kann dies beim Heimspiel gegen den HSV tun. Es sind zahlreiche Infostände im Bereich der Nordkurve aufgebaut.

Auswärts Köln
Zum ersten Auswärtsspiel im Jahr 2017 am 4. Februar beim 1. FC Köln gibt es folgende Bustouren im Angebot:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Fahrpreis 35 Euro (Für Mitglieder der Supporters 32 Euro), Abfahrt um 6.30 Uhr vor dem Fanhaus an der Arena, Anmeldungen per E-Mail an infos@fanfahrten-wolfsburg.de, direkt über die Homepage www.fanfahrten-wolfsburg.de oder zu den Bürozeiten der Supporters (donnerstags 16.30-18 Uhr) im 1. OG des Fanhauses.

„Fanclub Casablanca“: Fahrpreis 31 Euro, Abfahrt um 8 Uhr am Herzbergstadion in Mörse, Anmeldungen sind telefonisch bei Sarah Fricke möglich (0170-5802668).

Beide Fahrten beinhalten nicht die Eintrittskarte. Die Tickets sind seit dem 3. Januar im Vorverkauf. Preise und Kategorien können schon im Ticketonlineshop auf der Homepage eingesehen werden.

Auswärts Dortmund
Zum Spiel am Samstag, dem 18. Februar sind folgende Bustouren im Angebot:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Fahrpreis 29 Euro (Für Mitglieder der Supporters 26 Euro), Abfahrt um 9 Uhr vor dem Fanhaus an der Arena. Anmeldungen siehe „Auswärts Köln“.

„Schlemmerbrüder“: Fahrpreis 26 Euro (23 Euro für Mitglieder des Fanclubs). Abfahrt ist um 9 Uhr vor dem Clublokal „Goldene Henne“ in der Kleiststraße. Weitere Zustiege auf Anfrage möglich. Anmeldungen sind jeweils montags von 18 - 19:30 Uhr im Restaurant"Goldene Henne", sowie telefonisch unter 05361 - 77 96 94 oder online unter www.fantours-vu.de möglich.

„Oderwald-Wölfe“: Fahrpreis 25 Euro. Der Bus fährt von Börßum über Achim und Wolfenbütttel nach Dortmund. Anmeldungen bitte an nicolejanik@t-online.de oder Tel: 0176/ 62461020. Dort kann auch die jeweiligen Abfahrtszeiten erfragt werden.

Alle Preise beinhalten nicht die Eintrittskarte. Tickets gehen ab dem 26. Januar in den Verkauf. Preise für diese gibt es bereits im Ticketonlineshop auf www.vfl-wolfsburg.
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 882
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

09.02.2017

Beitragvon Schmidt » 09.02.2017, 13:34

Fansaal
Am Sonntag, 12. Februar, vor dem Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim wird der Saal im Fanhaus ab 12 Uhr geöffnet sein.

VfL-Fanmeile
Ab 12.30 Uhr findet am Sonntag wieder die VfL-Fanmeile rund um die Volkswagen Arena statt. Neben zahlreichen Foodtrucks und der VfL-Winterhütte gibt es auf der Bühne ein abwechslungsreiches Programm.
Dort wird auch gegen 14.15 Uhr ein Spieler der Lizenzmannschaft Autogrammwünsche erfüllen. Bis 15 Uhr kann sich im Nordbereich der Arena auf das Spiel eingestimmt werden.

OFC-Stammtisch
Mitglieder aus offiziellen Fanclubs sollten sich schon einmal Donnerstag, den 16. Februar vormerken. Bei den „Hehlinger Tennenwölfen“ findet der dritte OFC-Stammtisch im eigenen Clublokal (Webergasse 3 in Hehlingen) statt.
Nähere Informationen dazu gibt es in der kommenden „Fanszene aktuell“.

Auswärts Dortmund
Zum Spiel am Samstag, 18. Februar, sind folgende Bustouren im Angebot:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Fahrpreis 29 Euro (Für Mitglieder der Supporters 26 Euro), Abfahrt ist um 9 Uhr vor dem Fanhaus an der Arena. Anmeldungen auf www.fanfahrten-wolfsburg.de.

„Schlemmerbrüder“: Fahrpreis 26 Euro (Für Mitglieder des Fanclubs 23 Euro). Abfahrt ist um 9 Uhr vor dem Clublokal „Goldene Henne“ in der Kleiststraße. Weitere Zustiege sind auf Anfrage möglich. Anmeldungen sind jeweils montags von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Restaurant „Goldene Henne", sowie telefonisch unter 05361 - 77 96 94 oder online unter www.fantours-vu.de möglich.

„Oderwald-Wölfe“: Fahrpreis 25 Euro. Der Bus fährt von Börßum über Achim und Wolfenbüttel nach Dortmund. Anmeldungen bitte an nicolejanik@t-online.de oder telefonisch unter 0176/ 62461020 möglich. Dort können auch die jeweiligen Abfahrtszeiten erfragt werden.

Alle Preise beinhalten nicht die Eintrittskarte. Aus Dortmund wurde zugesichert, dass der VfL noch einige Tickets für den Vorverkauf erhält. Diese werden voraussichtlich zunächst beim Heimspiel gegen Hoffenheim an der Kasse 5 im Nordbereich angeboten. Bitte dazu auf die aktuellen Informationen im Ticketonlineshop achten.

Auswärts Mainz
Zum Spiel in Mainz, 4. März, ist vom VfL Wolfsburg ein Sambazug gechartert worden. Wie und in welcher Form man sich Plätze, beziehungsweise Abteile in diesem Zug sichern kann, wird am Donnerstag in einer gesonderten Mitteilung veröffentlicht. Der Fahrpreis wird inklusive der Stehplatzeintrittskarte 50 Euro betragen. (58 Euro bei Sitzplatzwahl für das Stadion).

Auswärts Leipzig
Derzeit gibt es noch freie Plätze bei folgenden Bustouren:

Hehlinger Tennenwölfe: Fahrt mit Übernachtung. Abfahrt ist am Freitag, dem 10. März um 12 Uhr vor dem Clublokal in Hehlingen. Preis für Übernachtung im Doppelzimmer inklusive der Eintrittskarte und der Busfahrt ist insgesamt 110 Euro. Die Rückfahrt erfolgt am Samstag nach dem Spiel. Interessierte können sich telefonisch an Karin Hübner wenden(0179-1355115), beziehungsweise sich per E-Mail informieren (k.stute@gmx.net).

Wendland-Wölfe: Der Fahrpreis beträgt 25 Euro für Nicht-Mitglieder. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Gildehaus in Lüchow mit Fahrt über Salzwedel und Magdeburg. Diese Tour ist eventuell auch noch inklusive der Eintrittskarten buchbar. Anmeldungen sind über wendland-woelfe@t-online.de und über die Facebook-Seite „Wendland Wölfe“ möglich.

Wichtige Informationen bezüglich der Eintrittskarten gibt es zurzeit im Ticketonlineshop auf der VfL-Homepage, da das Gästekontingent in Wolfsburg erschöpft ist.
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 882
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

15.02.2017

Beitragvon Schmidt » 15.02.2017, 13:03

Fansaal
Im Fansaal wird das Auswärtsspiels bei Borussia Dortmund am Samstag, 18. Februar (Anstoß um 15.30 Uhr), übertragen. Geöffnet ist der Saal im Fanhaus ab 14 Uhr.

OFC-Stammtisch
Am Donnerstag, 16. Februar, findet ab 18 Uhr beim Fanclub „Hehlinger Tennenwölfen“ der vierte OFC-Stammtisch im Clublokal „Tenne“ (Webergasse 3, Hehlingen) statt. Alle VfL-Fans sind herzlich eingeladen.
Es geht um den regelmäßigen Austausch unter Fans und Fanclubs rund um die aktuellen Themen beim VfL Wolfsburg. Der Eintritt zum OFC-Stammtisch ist frei.

#zwanzich
Noch bis zum 28. Februar läuft das Crowdfunding für den Fanfilm #20. Unter www.99funken.de/20 gibt es weitere Informationen.
Über diese Seite kann man das Projekt auch finanziell unterstützen und seinen Beitrag für eine hochwertige Produktion leisten.

VfL-Fantalk mit den Wölfinnen
Am Sonntag, 19. Februar, um 17 Uhr, also im Anschluss an das erste Wölfinnen-Heimspiel im Jahr 2017, haben die grün-weißen Fans die Möglichkeit mit absoluten Stammkräften ins Gespräch zu kommen.
Nach der ersten Rückrundenpartie gegen den SC Sand freuen sich Lara Dickenmann, Babett Peter und Tessa Wullaert im VfL-Fanhaus auf die Fragen der angereisten Anhänger.

Auswärts Dortmund
Zum Spiel am Samstag, 18. Februar, sind folgende Bustouren im Angebot:

„Oderwald-Wölfe“: Fahrpreis 25 Euro. Der Bus fährt von Börßum über Achim und Wolfenbütttel nach Dortmund. Anmeldungen bitte an nicolejanik@t-online.de oder telefonisch unter 0176/ 62461020.
Dort können auch die jeweiligen Abfahrtszeiten erfragt werden.

Auswärts Mainz
Zum Spiel in Mainz am 4. März ist vom VfL Wolfsburg ein Sambazug gechartert worden. Der Fahrpreis wird inklusive der Stehplatzeintrittskarte 50 Euro betragen. (58 Euro bei Sitzplatzwahl für das Stadion).
Die Rahmendaten für den Sambazug nach Mainz sehen wie folgt aus:

Fahrzeiten - Hinfahrt: 04.03.2017, DPF 349
Wolfsburg Hauptbahnhof: Abfahrt 07:02 Uhr, Gleis 3
Zustieg in Braunschweig und Hildesheim möglich.
Mainz Hauptbahnhof: Ankunft 13:07 Uhr, Gleis 5

Fahrzeiten - Rückfahrt: 04.03.2017, DPF 348
Mainz Hauptbahnhof: Abfahrt 18:19 Uhr, Gleis 1
Ausstieg in Hildesheim und Braunschweig möglich
Wolfsburg Hauptbahnhof: Ankunft 23:38 Uhr, Gleis 3

Weitere Infos hier -> https://www.vfl-wolfsburg.de/fans/aktue ... 45373.html

Auswärts Leipzig
Derzeit gibt es noch freie Plätze bei folgenden Bustouren:

Hehlinger Tennenwölfe: Fahrt mit Übernachtung: Abfahrt am Freitag, 10. März, um 12 Uhr vor dem Clublokal in Hehlingen. Preis für eine Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer inklusive der Eintrittskarte und der Busfahrt insgesamt 110 Euro. Die Rückfahrt erfolgt am Samstag nach dem Spiel. Interessierte können sich telefonisch an Karin Hübner wenden (0179-1355115), beziehungsweise sich per E-Mail informieren (k.stute@gmx.net).

Wendland-Wölfe: Der Fahrpreis beträgt 25 Euro für Nicht-Mitglieder. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Gildehaus in Lüchow mit Fahrt über Salzwedel und Magdeburg. Diese Tour ist eventuell auch noch inklusive der Eintrittskarten buchbar. Anmeldungen sind über wendland-woelfe@t-online.de und über die Facebook-Seite „Wendland Wölfe“ möglich
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 882
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

22.02.2017

Beitragvon Schmidt » 22.02.2017, 14:14

Fansaal
Am kommenden Freitag, 24. Februar, öffnet der Fansaal vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen um 17 Uhr. Auch während und nach dem Spiel haben VfL-Fans die Möglichkeit, sich dort aufzuhalten.

Fanmeile
Vor dem Spiel gegen Werder Bremen wird es wieder ein buntes Programm im Nordbereich der Volkswagen Arena geben. Diverse Food-Trucks, die VfL-Winterhütte, eine Autogrammstunde mit einem Profi, sowie musikalische Unterhaltung sorgen für Einstimmung auf die Partie.

Nachspielzeit
Nach dem Spiel geht es dann in Halle09 weiter, wo hoffentlich der Sieg unserer Mannschaft gefeiert werden kann. Die Übertragung der Pressekonferenz, eine Happy Hour von 23 bis 0 Uhr und Partymusik vom DJ sorgen für die nötige Stimmung.

7. Wolfsburger Fanforum
Am Donnerstag, 2. März, um 18 Uhr findet das nächste Fanforum statt. Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung der Netzwerkpartner VfL, Stadt Wolfsburg und Polizei ist der regelmäßige Austausch mit den Fans fest verankert.
Thema in einer offenen Diskussionsrunde ist diesmal die „Infrastrukturentwicklung beim VfL Wolfsburg 2020plus“. Zu der Veranstaltung, die im Fansaal des Fanhauses stattfindet, lädt die Fanbetreuung herzlich ein und hofft auf rege Beteiligung aus Reihen der Fans, die sich aktiv in den Prozess einbringen können.

Sambazug nach Mainz
Noch gibt es freie Plätze im Sambazug. Die Reservierung/Buchung kann hier vorgenommen und nur über das zum Download bereitgestellte Formular getätigt werden. Weitere Informationen (Fahrzeiten, Zustiegsmöglichkeiten, Preis, Bezahlung usw.) sind ebenfalls über die Homepage kommuniziert.

Auswärts Leipzig
Derzeit gibt es noch freie Plätze bei folgenden Bustouren:

Hehlinger Tennenwölfe: Hierbei handelt es sich um eine Fahrt mit Übernachtung. Die Abfahrt erfolgt am Freitag, 10. März, um 12 Uhr vor dem Clublokal in Hehlingen. Der Preis eines Doppelzimmers für eine Übernachtung mit Frühstück inklusive der Eintrittskarte und der Busfahrt liegt bei insgesamt 110 Euro. Zurückgefahren wird dann am Samstag nach dem Spiel. Interessierte können sich telefonisch an Karin Hübner wenden (0179-1355115)

Wendland-Wölfe: Der Fahrpreis beträgt 25 Euro für Nicht-Mitglieder. Die Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Gildehaus in Lüchow mit Fahrt über Salzwedel und Magdeburg. Diese Tour ist eventuell auch noch inklusive der Eintrittskarten buchbar.

Das erhaltene Gastkontingent an Eintrittskarten ist erschöpft. Tickets oberhalb der VfL-Blöcke können noch direkt über RB Leipzig gekauft werden.


Auswärts Leverkusen und Schalke
Die Tour-Angebote zu den beiden Spielen Anfang April erscheinen in Kürze.
Benutzeravatar
Supporters Wolfsburg
Trainer
Beiträge: 364
Registriert: 08.11.2015, 13:55
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Fanszene aktuell 15.03.2017

Beitragvon Supporters Wolfsburg » 15.03.2017, 17:15

Fansaal
Zur Einstimmung auf das Spiel gegen den SV Darmstadt 98 am Samstag, 18. März (Anstoß um 15.30 Uhr), öffnet der Saal im Fanhaus wieder ab 12 Uhr. Auch während und nach der Partie haben VfL-Fans die Möglichkeit, sich dort aufzuhalten.

Fanmeile
Auch die Fanmeile vor der Nordkurve bietet in der Zeit von 12.30 bis 14.45 Uhr wieder einiges an Abwechslung. Auf der Bühne wird unter anderem Peter Pander, ehemaliger Manager des VfL Wolfsburg, zu Gast sein und auch ein Profi des Bundesliga-Kaders wird dort ab 14.15 Uhr für Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung stehen.

Nachspielzeit
Die Halle 09 öffnet zwei Stunden vor Spielbeginn. Direkt im Anschluss an das Spiel beginnt dann dort die „Nachspielzeit“, bei der ein DJ für musikalische Unterhaltung sorgt. Die Übertragung der Pressekonferenz sowie eine Happy Hour von 18 bis 19 Uhr runden das Programm ab.

Auswärts Leverkusen
Folgende Mitfahrgelegenheiten zum Spiel bei Bayer 04 Leverkusen werden angeboten:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Der Fahrpreis beträgt 28 Euro (Mitglieder zahlen 25 Euro). Die Abfahrt ist am Sonntag, 2. April, um 11.30 Uhr am Fanhaus an der Volkswagen Arena. Anmeldungen für die Fahrt können über die E-Mail-Adresse infos@fanfahrten-wolfsburg.de, direkt über das Online-Formular auf www.fanfahrten-wolfsburg.de oder im Büro der Supporters im Fanhaus donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr abgegeben werden.

Fanclub „Schlemmerbrüder“: Hierbei handelt es sich um eine Übernachtungsfahrt inklusive Brauereibesichtigung. Die Abfahrt startet am Samstag, 1. April, um 5:30 Uhr vom Restaurant "Goldene Henne" (Kleiststraße) in Wolfsburg. Die Fahrt inklusive aller Leistungen (Busfahrt, Hotel, Brauereibesichtigung) aber ohne Eintrittskarte kostet 150 Euro für Nichtmitglieder (für Mitglieder 135 Euro). Die Rückfahrt startet nach Spielende ca. gegen 20 Uhr. Die Ankunft in Wolfsburg ist dann ca. gegen 1 Uhr. Der genaue Reiseverlauf ist auf der Website www.fantours-vu.de einzusehen.

Eintrittskarten für das Spiel können bis einschließlich Dienstag, 28. März, um 12 Uhr im Vorverkauf in Wolfsburg erworben werden.

Auswärts Schalke

Zum Spiel in Gelsenkirchen am Samstag, 8. April, um 15.30 Uhr gibt es folgende Bustouren:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Der Fahrpreis beträgt 29 Euro (Mitglieder zahlen 26 Euro). Die Abfahrt ist um 9 Uhr am Fanhaus der Volkswagen Arena. Anmeldungen für die Fahrt können über die E-Mail-Adresse infos@fanfahrten-wolfsburg.de, direkt über das Online-Formular auf www.fanfahrten-wolfsburg.de oder im Büro der Supporters im Fanhaus donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr abgegeben werden.

Fanclub „Schlemmerbrüder“: Die Abfahrt startet um 9 Uhr vom Restaurant "Goldene Henne" (Kleiststraße) in Wolfsburg. Ein weiterer Zustieg ist in Braunschweig von der Hansestraße möglich. Der Fahrpreis ohne Eintrittskarte beträgt 26 Euro (Mitglieder des Fanclubs zahlen 23 Euro).

Der freie Vorverkauf von Eintrittskarten läuft mittlerweile. Die Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen bis einschließlich Freitag, 24. März, um 12 Uhr erhältlich.

Die Preise für Steh- und Sitzplätze können im TicketOnlineshop auf der Homepage eingesehen werden.
Benutzeravatar
Supporters Wolfsburg
Trainer
Beiträge: 364
Registriert: 08.11.2015, 13:55
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: Fanszene aktuell

Beitragvon Supporters Wolfsburg » 29.03.2017, 10:14

Bürozeiten Fanbeauftragte
Die Büros der Fanbeauftragten sind in dieser Woche nur eingeschränkt besetzt. Fans, die persönlich vorbeischauen möchten, sollten zunächst den telefonischen Kontakt zu Holger Ballwanz suchen (05361 8903491). Am Freitag, 31. März, bleiben die Büros komplett geschlossen. Bei Fragen zum Spiel in Leverkusen kann an diesem Tag Michael Schrader mobil kontaktiert werden (0151-52884168).

Supporters Wolfsburg e.V.
Der Dachverband der VfL-Fans lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. Die Veranstaltung findet am kommenden Freitag, 31. März, um 18 Uhr im Fansaal des Fanhauses statt. Unter anderem stehen Neuwahlen des Vorstandes an.

Abstimmung Stadionhefte
Zurzeit findet bundesweit die 27. Auflage der Wahl zum „besten Programm der Saison“ statt. Unter www.stadionheft.de haben VfL Fans die Möglichkeit, unsere „Unter Wölfen“ zu einer guten Platzierung zu verhelfen.
Die Abstimmung läuft noch bis zum Montag, 10. April.

Auswärts Leverkusen
„Fanfahrten Wolfsburg“ hat noch wenige Restplätze für die Bustour zum Spiel bei Bayer 04 Leverkusen am kommenden Sonntag, 2. April: Der Fahrpreis beträgt 28 Euro (Mitglieder zahlen 25 Euro). Die Abfahrt ist am Sonntag, 2. April, um 11.30 Uhr am Fanhaus an der Volkswagen Arena. Anmeldungen für die Fahrt können über die E-Mail-Adresse infos@fanfahrten.de, direkt über das Online-Formular auf www.fanfahrten-wolfsburg.de oder im Büro der Supporters im Fanhaus donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr abgegeben werden.

Der Fanclub „Schlemmerbrüder“ hat aufgrund einer Stornierung noch einen Platz frei. Im Preis von 135 Euro sind enthalten: Die Busfahrt (Abfahrt am Samstag, 1. April, um 5.30 Uhr an der „Goldenen Henne“), eine Brauereibesichtigung und eine Eintrittskarte (Sitzplatz) zum Spiel am Sonntag. Anmeldungen können direkt über die Homepage www.fantours-vu.de oder telefonisch unter 05361 779694 abgegeben werden.

Die Tageskasse in Leverkusen hat am Sonntag geöffnet und es stehen noch ausreichend Steh- und Sitzplätze für den Gästesektor zur Verfügung. Weitere fanrelevante Informationen zur Partie folgen am Freitag auf der Homepage bzw. auf dem Facebook-Account „VfL Wolfsburg Fanbetreuung“.

Auswärts Schalke
Zum Spiel in Gelsenkirchen am Samstag, 8. April, um 15.30 Uhr gibt es folgende Bustouren:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Der Fahrpreis beträgt 29 Euro (Mitglieder zahlen 26 Euro). Die Abfahrt startet um 9 Uhr am Fanhaus der Volkswagen Arena. Anmeldungen für die Fahrt können über die E-Mail-Adresse infos@fanfahrten.de, direkt über das Online-Formular auf www.fanfahrten-wolfsburg.de oder im Büro der Supporters im Fanhaus donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr abgegeben werden.

Fanclub „Schlemmerbrüder“: Die Abfahrt startet um 9 Uhr vom Restaurant "Goldene Henne" (Kleiststraße) in Wolfsburg. Ein weiterer Zustieg ist in Braunschweig von der Hansestraße möglich. Der Fahrpreis ohne Eintrittskarte beträgt 26 Euro (Mitglieder zahlen 23 Euro). Anmeldungen können direkt über die Homepage www.fantours-vu.de , telefonisch unter 05361 779694 oder persönlich im Clublokal montags in der Zeit zwischen 18 und 19.30 Uhr abgegeben werden.

Nur noch wenige Stehplatzkarten können im Vorverkauf in der VfL FanWelt in der City-Galerie bis Mittwoch, 29. März, um 12 Uhr gekauft werden. Eine Öffnung der Gästekasse ist wahrscheinlich, dies kann aber erst in der kommenden Woche final kommuniziert werden.

Auswärts Hertha BSC
Für das Spiel in Berlin am Samstag, 22. April, um 15.30 Uhr im Olympiastadion hat mittlerweile der Ticketvorverkauf begonnen. Nähere Informationen dazu gibt es im TicketOnlineshop. Die Karten stehen bis einschließlich Montag, 17. April, um 12 Uhr in Wolfsburg zur Verfügung.

Die Fahrangebote erscheinen in Kürze auf der Homepage in der Rubrik „Fans“, sowie im TicketOnlineshop. Die Anfrage für einen Entlastungs-/Charterzug blieb leider erfolglos.

Auswärts Frankfurt und Hamburg
Informationen zum Ticketverkauf und den angebotenen Mitfahrmöglichkeiten erscheinen Anfang/Mitte April. Bitte auf die wöchentlichen Informationen auf der Homepage bzw. die „Fanszene aktuell“ achten.
Benutzeravatar
Supporters Wolfsburg
Trainer
Beiträge: 364
Registriert: 08.11.2015, 13:55
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

11.04.2017

Beitragvon Supporters Wolfsburg » 11.04.2017, 18:02

Fansaal
Am Samstag, 15. April, vor dem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt öffnet der Fansaal ab 12 Uhr. Auch während und nach dem Spiel haben VfL-Fans die Möglichkeit, sich im Fanhaus (2. OG) aufzuhalten.

Auswärts bei Hertha BSC
„Fanfahrten Wolfsburg“: Der Fahrpreis beträgt 26 Euro (Mitglieder der Supporters Wolfsburg zahlen 23 Euro). Die Abfahrt startet am Samstag, 22. April, um 11 Uhr am Fanhaus der Volkswagen Arena. Anmeldungen für die Fahrt können über die E-Mail-Adresse infos@fanfahrten.de, direkt über das Online-Formular auf www.fanfahrten-wolfsburg.de oder im Büro der Supporters im Fanhaus donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 18 Uhr abgegeben werden.

Fanclub „Schlemmerbrüder“: Der Fahrpreis inklusive der Eintrittskarte beträgt 40 Euro (Mitglieder des Fanclubs zahlen 35 Euro). Die Abfahrt startet um 10.30 Uhr am Clublokal „Goldene Henne“ in der Kleiststraße. Anmeldungen können direkt über die Homepage www.fantours-vu.de, telefonisch unter 05361 779694 oder persönlich im Clublokal montags in der Zeit zwischen 18 und 19.30 Uhr abgegeben werden.

Fanclub „Vini Wölfe“: Der Fahrpreis beträgt 23,50 Euro (ohne Eintrittskarte). Die Abfahrt startet um 10.30 Uhr in der Grauhorststraße 9. Informationen zur Fahrt sowie die Anmeldung können beim Vorsitzenden Mario Alizzi entweder telefonisch unter 0170-2964317 oder über die E-Mail-Adresse mario.alizzi@t-online.de eingeholt bzw. abgegeben werden.

Fanclub „Oderwald Wölfe“: Der Fahrpreis beträgt 22 Euro (ohne Eintrittskarte). Der Abfahrtsort ist Börßum. Die weiteren Zustiegsmöglichkeiten sind Achim, Wolfenbüttel (Forum) und Braunschweig-Heidberg (Hallestraße). Die Anmeldung für die Fahrt und weitere Informationen können an die E-Mail-Adresse nicolejanik@t-online.de gerichtet oder telefonisch unter 0176-62461020 abgegeben werden.

Fanclub „Aller-Ohre-Wölfe“: Der Fahrpreis beträgt 22 Euro (ohne Eintrittskarte). Der Abfahrtsort ist Brome, dazu gibt es weitere Zustiegsmöglichkeiten. Informationen zur Fahrt und Anmeldungen können beim Vorsitzenden Lothar Hilmer unter der E-Mail-Adresse hilmer11@gmx.de oder telefonisch unter 0175-2089861 eingeholt bzw. abgegeben werden.

Eintrittskarten für das Spiel können noch bis einschließlich Montag, 17. April, bei den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Beim Heimspiel gegen den FC Ingolstadt ist das auch an der Kasse 5 im Nordbereich der Volkswagen Arena möglich.

Auswärts in Frankfurt
Der VfL Wolfsburg hat zum Spiel bei Eintracht Frankfurt am Samstag, 6. Mai, wieder einen Sonderzug gechartert. Ähnlich wie beim Spiel beim FSV Mainz 05 wird dieser auch wieder mit zwei Partywagen bestückt sein. Detaillierte Informationen dazu folgen am Mittwoch, 12. April, in einer separaten Meldung.
Darüber hinaus veranstaltet der Fanclub „Schlemmerbrüder“ eine ICE-Gruppenreise. Der Fahrpreis dort beträgt 55 Euro (50 Euro für Mitglieder/ohne Eintrittskarte). Anmeldungen können direkt über die Homepage www.fantours-vu.de, telefonisch unter 05361 779694 oder persönlich im Clublokal montags in der Zeit zwischen 18 und 19.30 Uhr abgegeben werden.

Der Vorverkauf von Eintrittskarten für dieses Spiel läuft noch bis zum Montag, 1. Mai, um 12 Uhr. Die Preise können dem TicketOnlineshop entnommen werden.

Auswärts in Hamburg
Zum letzten Spiel der Saison beim Hamburger SV am Samstag, 20. Mai, um 15.30 Uhr wird voraussichtlich ein Sonder-/Entlastungszug fahren. Wir hoffen, hier in Kürze nähere Informationen bekannt geben zu können. Weitere Mitfahrgelegenheiten von einigen offiziellen Fanclubs erscheinen dann ebenfalls direkt auf der Homepage.

Der Vorverkauf der Tickets hat am Dienstag, 11. April, begonnen und bereits nach wenigen Minuten waren die Stehplätze vergriffen. Es gibt allerdings noch einige Sitzplätze. Eine Nachbestellung von Karten aus Hamburg kann nur erfolgen, wenn dieses Kontingent verkauft ist, von daher bittet die Fanbetreuung um zeitnahen Erwerb von Tickets für dieses Spiel. Zurzeit gibt es lediglich einen eingeschränkten Verkauf an Dauerkartenbesitzer und Mitglieder.
Benutzeravatar
Supporters Wolfsburg
Trainer
Beiträge: 364
Registriert: 08.11.2015, 13:55
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

19.04.2017

Beitragvon Supporters Wolfsburg » 19.04.2017, 17:45

Fansaal
Am kommenden Samstag, 22. April, wird das Auswärtsspiel unserer Mannschaft bei Hertha BSC (Anstoß um 15.30 Uhr) wieder live im Fansaal übertragen. Das Fanhaus ist ab 14 Uhr geöffnet.

OFC-Stammtisch
Am Donnerstag, 27. April, findet der Stammtisch für Mitglieder aus offiziellen Fanclubs statt. Die beiden Fanclubs „11 Plus“ und „Hehlinger Tennenwölfe“, die diesmal als Gastgeber fungieren, laden dazu recht herzlich in das Clublokal „Tenne“ (Webergasse in Hehlingen) ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Nähere Informationen gibt es in der nächsten „Fanszene aktuell“.

Auswärts bei Hertha BSC
Zum Spiel am Samstag gibt es noch Plätze bei folgenden Bustouren:

Fanclub „Schlemmerbrüder“: Der Fahrpreis inklusive der Eintrittskarte beträgt 40 Euro (Mitglieder des Fanclubs zahlen 35 Euro). Die Abfahrt startet um 10.30 Uhr am Clublokal „Goldene Henne“ in der Kleiststraße. Anmeldungen können direkt über die Homepage http://www.fantours-vu.de, telefonisch unter 05361 779694 oder persönlich im Clublokal montags in der Zeit zwischen 18 und 19.30 Uhr abgegeben werden.

Fanclub „Vini Wölfe“: Der Fahrpreis beträgt 23,50 Euro (ohne Eintrittskarte). Die Abfahrt startet um 10.30 Uhr in der Grauhorststraße 9. Informationen zur Fahrt sowie die Anmeldung können beim Vorsitzenden Mario Alizzi entweder telefonisch unter 0170-2964317 oder über die E-Mail-Adresse mario.alizzi@t-online.de eingeholt bzw. abgegeben werden.

Fanclub „Oderwald Wölfe“: Der Fahrpreis beträgt 22 Euro (ohne Eintrittskarte). Der Abfahrtsort ist Börßum. Die weiteren Zustiegsmöglichkeiten sind Achim, Wolfenbüttel (Forum) und Braunschweig-Heidberg (Hallestraße). Die Anmeldung für die Fahrt und weitere Informationen können an die E-Mail-Adresse nicolejanik@t-online.de gerichtet oder telefonisch unter 0176-62461020 abgegeben werden.

Die Gästekassen am Berliner Olympiastadion öffnen am Spieltag circa zwei Stunden vor Anpfiff. Den VfL-Fans werden an den Kassen am Südtor noch ausreichend Karten in den Blöcken G und H zur Verfügung gestellt. Das Stadion öffnet dann anderthalb Stunden vor Anpfiff.

Alle weiteren fanrelevanten Informationen werden am Freitag auf der Homepage und in der App veröffentlicht.

Auswärts in Frankfurt
Der VfL Wolfsburg hat zum Spiel bei Eintracht Frankfurt am Samstag, 6. Mai, wieder einen Sonderzug gechartert. Ähnlich wie beim Spiel beim FSV Mainz 05 wird dieser auch wieder mit zwei Partywagen bestückt sein. Detaillierte Informationen und Anmeldungen sind hier möglich.

Darüber hinaus veranstaltet der Fanclub „Schlemmerbrüder“ eine ICE-Gruppenreise. Der Fahrpreis dort beträgt 55 Euro (50 Euro für Mitglieder/ohne Eintrittskarte). Anmeldungen können direkt über die Homepage http://www.fantours-vu.de, telefonisch unter 05361 779694 oder persönlich im Clublokal montags in der Zeit zwischen 18 und 19.30 Uhr abgegeben werden.

Eine Bustour bietet der Fanclub „Casablanca“ an. Der Fahrpreis beträgt 30 Euro (ohne Eintrittskarte). Die Abfahrt ist um 9 Uhr am Herzbergstadion in Mörse. Anmeldungen sind bei Sarah Fricke unter 0170-5802668 möglich.

Der Vorverkauf von Eintrittskarten für dieses Spiel geht noch bis Montag, 1. Mai, um 12 Uhr. Die Preise können dem TicketOnlineshop entnommen werden.

Auswärts in Hamburg
Zum letzten Spiel der Saison beim Hamburger SV am Samstag, 20. Mai (Anstoß um 15.30 Uhr), wird voraussichtlich ein Sonder-/Entlastungszug fahren. Nähere Informationen, die dann in einer separaten Meldung veröffentlicht werden, gibt es in Kürze. Weitere Mitfahrgelegenheiten von einigen offiziellen Fanclubs erscheinen dann ebenfalls direkt auf der Homepage.

Derzeit läuft der eingeschränkte Vorverkauf für Dauerkartenbesitzer und Mitglieder. Mittlerweile sind allerdings lediglich noch Sitzplätze erhältlich. Die Fanbetreuung hofft auf größtmögliche Unterstützung und bittet um einen frühzeitigen Erwerb von Eintrittskarten. Die Öffnung einer Tageskasse am Spieltag ist mehr als unwahrscheinlich.

VfL-Frauen auswärts in Potsdam
Am Sonntag, 7. Mai, um 14 Uhr treten die VfL-Frauen beim aktuellen Tabellenzweiten Turbine Potsdam an. Zu dem möglicherweise vorentscheidenden Spiel um die Deutsche Meisterschaft gibt es folgende Mitfahrgelegenheit des Fanclubs „Hammerwölfe“:

Eine Bustour, die an der Volkswagen Arena beginnt. Die Abfahrt startet um 10 Uhr. Der Fahrpreis beträgt 20 Euro (ohne Eintrittskarte, für Mitglieder des Fanclubs 15 Euro). Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 40 Personen, daher wird um eine frühzeitige Anmeldung unter der E-Mail-Adresse Hammerwoelfe@gmx.net gebeten.
Benutzeravatar
Supporters Wolfsburg
Trainer
Beiträge: 364
Registriert: 08.11.2015, 13:55
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

28.06.2017

Beitragvon Supporters Wolfsburg » 29.06.2017, 23:24

Bürozeiten und Büroräumlichkeiten Fanbeauftragte
Während der spielfreien Zeit gelten in der Regel die bekannten „Sprechzeiten“ (Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, Mittwoch von 10 bis 12 Uhr). Persönliche Termine sollten aber vorher telefonisch abgestimmt werden.
Holger Ballwanz steht unter 05361 8903491 bis zum 7. Juli als Ansprechpartner zur Verfügung.
Da das Fanhaus wegen Umbauarbeiten im ersten Obergeschoss noch bis etwa Anfang September nicht genutzt werden kann, ist die Fanbetreuung bis zu diesem Zeitpunkt im Eventcenter der Volkswagen Arena im Raum „Meisterschaft“ (direkt neben dem Eingang Ost 1) zu finden.

Singing Area 2017/2018
Auch in der Saison 2017/2018 zeichnen sich die Fanbeauftragten für den Oberrang der Nordkurve mittig hinter dem Tor verantwortlich. In der „Singing Area“ („Sitzplatz haben, trotzdem stehen“) gibt es noch einige freie Plätze. Diese sind nicht über den TicketOnlineshop einsehbar. Noch bis zum 15. Juli (Ende des Dauerkartenverkaufs) können Saisontickets für diesen Bereich erworben werden. Interessierte Fans wenden sich bitte per E-Mail an die Adresse fanbetreuung@vfl-wolfsburg.de.

Dauerauswärtskarte
Auch in der kommenden Saison können Fans, die den VfL häufig bei Auswärtsspielen unterstützen, die Dauerauswärtskarte erwerben. Zum einmaligen Preis von 40 Euro gibt es zahlreiche Vorteile.
Der Antrag kann hier bereits online ausgefüllt und direkt abgesendet werden.

Trainingslager der Profis
Für das Trainingslager in Bad Ragaz vom 10. bis 16. Juli können sich VfL-Fans nur noch das Exklusivangebot des Schloss Hotel Bad Ragaz buchen oder müssen sich eigene Übernachtungsmöglichkeiten suchen. Die Hotels „Torkelbündte“ und „Swiss Heidi“ haben keine Kapazitäten mehr. Nähere Informationen dazu gibt es hier. Für die Fanbetreuung wird Holger Ballwanz ab Mittwoch, 12. Juli, als Ansprechpartner vor Ort sein. Bereits ab Beginn des Trainingslagers wird er über eine WhatsApp-Gruppe (alternativ per SMS) über Trainingszeiten und andere Aktivitäten informieren. Fans, die auf diesem Wege Ihre Informationen beziehen möchten, schreiben bitte eine E-Mail mit ihrer Mobilnummer an die Adresse Holger.Ballwanz@vfl-wolfsburg.de.
Für das Trainingslager in der Klosterpforte vom 24. bis 28. Juli gibt es derzeit noch keine detaillierten Informationen. Zurzeit steht nur fest, dass es seitens des VfL kein spezielles Hotelangebot gibt. Sollten Einzelheiten zu dem Aufenthalt bekannt sein, wird dies über die zur Verfügung stehenden Kanäle kommuniziert.

Auswärts DFB-Pokal und Bundesliga
Zum Pokalspiel in Norderstedt, das zwischen dem 11. und 14. August ausgetragen wird, werden Informationen bezüglich des Verkaufsstarts der Eintrittskarten rechtzeitig über den TicketOnlineshop bekanntgegeben.
Gleiches gilt für die ersten Auswärtsspiele in der neuen Bundesliga-Saison.

Zurück zu „Fanthemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste